Re[4]: [Global] Leserecht auf das Verzeichnislisting von /home/doms

Purodha Blissenbach global@hostsharing.net
Mon, 20 Oct 2003 21:34:56 +0200


Michael Hoennig <michael@hostsharing.net> schrieb am 20.10.2003

>> Es ist auch der einzige Weg, wenn man gerade als hsh00-xyzzy
>> eingeloggt ist, seine Pakete & Domains listen zu koennen.

> das beides geht eh nicht mehr, wenn wir die Pakete auf mehrere Hosts
> verteilt haben. Für hsh00-xyz werden wir aber einen neuen Weg schaffen,
> wir brauchen eh alle Domains zentral.

Wohl wissend, dass bei mehreren Servern sowas nur ueber eine
zentrale Datenbank vernuenftig realisierbar ist - sei das nun
ldap, mysql oder zentrale shared flat files oder sonstwas -
habe ich auch gleich das hsh00-xyzzy Beispiel gebracht.

Vermutlich wird der hsh00-xyzzy Account am Ende der einzige
sein, fuer den das Feature "Uebersicht ueber alle meine Pakete"
leicht und einfach implementiert werden kann - ausserdem muss
es da gehen, wenn es das ueberhaupt geben soll - vielleicht
finden wir auch einen Weg, wie man es an _bestimmte_ eigene Pakete
weiterdelegieren kann.  Dass es wiederum nicht wahllos an
alle Pakete gehen darf, ist klar, eines koennte an Irgendwen
vermietet sein, die ueber die anderen Pakete seines Vermieters
nichts erfahren koennen soll. Insbesondere dann wichtig, wenn
ein weiteres Paket z.B. an einen direkten Konkurrenten oder
aehnlich vermietet ist.  Ein Zustand, den ich erwarte,
mehrfach zu bekommen, in einem besonders sicherheitskritischen
Branchenumfeld.

Gruesse von Purodha - e-mail: <bli00@hostsharing.net>





Hostsharing einen Monat lang kostenlos und unverbindlich testen

Nutzen Sie unser kostenloses Test- und Beratungsangebot.
Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und lernen Sie den Hostsharing-Service kennen.

Jetzt Testsystem bestellen Mehr erfahren